HCinema Logo
Home Rechtliches Impressum / Kontakt Statistik Händler Einstellungen   Log in     
Projektor Technik Suche

---------- HCinema Händler ----------


Bild
Liesegang soho 21
Bild Liesegang soho 21
Kunden Bewertung
2.8 von 5
Sterne
aus
2 Bewertungen
Bewertung schreiben.
UVP Preis
Projektionssystem   1 Chip DLP
Ansi-Lumen 1600
Kontrast 500:1 full on/off
Schwarzwert 3.2000 min. Lumen
Offset -
Auflösung XGA 1024 x 768
786.432 Pixel
SXGA 1280 x 1024 komprimiert
Wiedergabesignale NTSC, PAL, SECAM Pal 60 NTSC 4,43 HDTV
Einsatzgebiet Standard-Portabel
Lampe
150W VIP 41,46 € Lampe bestellen
Artikel Nr.: ZU0266 02 2010
Lampenlebensdauer 2000 Std.
Betriebskosten
| günstigteuer |
1
 2% / 0.02 €






Lux: 533 Lux
Raumlicht max.: 107 Lux
Candela pro m²: 171 cd/m²
Foot-Lamberts: 50 fL


4/3 Leinwandbreite: cm
???            Leinwand: Gain
Focus -
Zoom -
Objektiv -
Projektionsverhältnis -
Audio 1W
Anschlüsse Cinch Video in
RS 232 Ein
DVI in
S Video Eingang
USB
Mini Jack in
Deckenmontage Ja
Stromverbrauch -
Maße BxHxT 234 x 59 x 180 mm (9,2"x2,3"x7,1") 2.49 L/dm³
Betriebsgeräusch 34dB
Gewicht -
Keystone-Korrektur -

Ausleuchtung -
Frequenz -
Foot-Lamberts 50 fL / max. 348 cm Bildbreite
Candela pro m² 175 cd/m²
Ausstattung (Extras) Freeze
Kensington Slot
Bild im Bild
Fernbedienung mit Maussteuerung
Carl Zeiss Objektiv
Garantie 3 Jahre
Im Vergleich
Ansi-Lumen:
20 Gewicht: 0
Kontrast:
1 dB:
56
Schwarzwert:
88 Stromverbra.: 0
Bild Gesamtpunkte:36 Projektor Gesamtpunkte:0
Beliebtheit Top 100
1 Beliebtheitspunkte 2 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 1 Beliebtheitspunkte 3 Beliebtheitspunkte
Punkte:
3
Platz: 2866 (Von: 5792)
Im Test -
Zu beachten -
Baujahr 2002 Nicht aktuelles Modell // Letzte Daten Änderung: 2011-12-18
Daten Reparatur Werkstatt
Liesegang Kontakt
Prospekt
Bedienungsanleitung deutsch (0.58 MB)
Bedienungsanleitung englisch (0.56 MB)

Händler Angebote

Autor: YogiBaer 01.11.09 Meinung schreiben.
3.5 Sterne Schwarzer Balken im Bild
Habe den Liesegang SOHO 21 über S-VHS and den DVD-Player angeschlossen.
Erhalte das bekannt mäßige Bild, allerdings zusätzlich eine´n vertikal verlaufenden schwarzen Balken in der Mitte des Bildes.
Welche Ursache könnte dafür verantwortlich sein und gibt es weitere Möglichkeiten den DVD-Player mit dem Beamer zu verbinden, um eine besseres Bild zu erhalten?
(Scart auf S-VHS bzw. auf DVI-I)
Danke für Eure Antwort
Autor: bernd 03.11.06 Meinung schreiben.
2 Sterne Soho 21
ok